"... angenehm anders "
ist die zentrale Aussage dieses Schulungsprogramms. So wird der Inhalt zum Arbeits- und Lebensmotto. Es ist ein Motivationstraining durch Einstellungsveränderungen.

"... angenehm anders als andere" 
entwickelt sich zum Leitfaden des Trainingsprogramms.
- angenehme Erfahrungen mit sich selber machen, um sich zu vertrauen
- anders zielstrebig sein, um sich etwas zuzutrauen
- anders als bisher Arbeit und Leben gestalten
- sich von anderen unterscheiden durch eine 
positive Arbeits- und Lebensmotivation

Neben qualifizierten, leistungsstarken MitarbeiterInnen sind stabile Persönlichkeiten in Firmen die Säulen eines Unternehmens. Denn "Führen" bedeutet, den Menschen für sich zu gewinnen. Dieses Training trägt erheblich zur Persönlichkeitsstabilisation bei, indem versteckte Kraftreserven entdeckt werden. Daraus entwickeln sich Energiequellen für den Arbeits- und Lebensalltag - wichtige Voraussetzungen, um den beruflichen Herausforderungen gewachsen zu sein.

"... angenehm anders"
ist nicht zuletzt deshalb ein erfolgreiches Programm, weil es Mut macht, in das Leben zu investieren und den Berufsalltag eigendynamisch und kreativ zu gestalten.

Die Seminarangebote haben ihren Schwerpunkt nicht in der Vermittlung von beruflichem Fachwissen, sondern basieren auf einem psychologischen Ansatz und werden sowohl in offenen Seminaren als auch in firmeninternen Trainings angeboten.

 

Marianne Ekelmann  |  Partner